Solar Street Light - ganz ohne Strom

Umweltfreundlich und langlebig

Die Beleuchtung mit Sonnenenergie ist eine einfache und leistungsfähige Lösung, wenn keine Stromanschlüsse in der Nähe sind. Teure Tiefbauarbeiten und Kabelleitungsmontagen entfallen ebenso wie Stromkosten.
Die solarbetriebenen Strassenlampen kommen gänzlich ohne Stromversorgung aus, trotzdem leuchten sie zuverlässig von Sonnenuntergang bis -aufgang durchgehend. Die Leuchte entspricht der DIN EN 13201, Beleuchtungsklasse S6 sowie P6 und bietet sich an für für die Beleuchtung von abgelegenen Plätzen, Parkplätzen, Gehwegen, Radwegen und Strassen.

Eine permanente Zustandsüberwachung garantiert einen verlässlichen Betrieb, egal ob Sommer oder Winter, Sonne oder Regen, Bewölkung oder Beschattung durch Bäume und Gebäude. Das trägt wesentlich zur Sicherheit bei, sei es beim Schulweg oder bei entlegenen Haltestellen, Parkplätzen oder Gehwegen.

 

Hochwertige Komponenten

Bei der Solarleuchte werden nur Komponenten mit höchster Qualität und Langlebigkeit verbaut, die einzelnen Teile sind optimal aufeinander abgestimmt. Dies ermöglicht ein konstantes und fliessendes Aufladen, was wiederum den Ni MH-Hochleistungs-Akku schont. Der Akku ist dauerladefest, hitzebeständig und weist eine Lebensdauer von mindestens 10 Jahren auf.

Je nach Modell kann die Beleuchtung individuell eingestellt werden mit besonderen Funktionen wie Dimmen, Abschalten, Licht nach Bedarf oder Einschalten mittels Bewegungsmelder. Die Lampe ist per Internet erreichbar und kann jederzeit nach den gewünschten Einstellungen programmiert werden.

Mit der autarken Solarleuchte sparen Sie 100% Strom, was bei den steigenden Preisen Kosten reduziert und gleichzeitig ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz bedeutet.